Direkt zum Inhalt wechseln

Beratungszentrum LARU

Seit September 2022 realisieren wir das Projekt Informations- und Beratungszentrum LARU.  In diesem Projekt dienen wir als Wegweiser durch den administrativen, bürokratischen und kulturellen Dschungel Berlins für die Menschen, die die Ukraine verlassen haben. LARU ist eine Brücke zwischen Geflüchteten aus der Ukraine und der deutschen Gesellschaft. Das Herzstück unseres Projekts ist die Webseite www.laruhelpsukraine.com – ein Informationsportal, auf dem wir wichtige und notwendige Informationen über das Leben in Berlin zur Verfügung stellen. Auf unserer Website erhält jeder eine Schritt-für-Schritt-Anleitung über die ersten notwendigen Schritte für Neuankömmlinge in Berlin.

Flyer herunterladen, um die Informationen über das Projekt zu verbreiten

Im Rahmen des Projekts bieten wir außerdem folgende Dienstleistungen an:

  • Online-Konsultationen zu Themen wie Anmeldung und Aufenthalt in Berlin, Beratung und Empfehlungen zur Stellensuche, Informationen über medizinische Dienstleistungen, Öffentlicher Nahverkehr, Hilfe für Kinder, Unterstützung für Studenten, Sport, kulturelles Leben, usw.

  • Unterstützung beim Ausfüllen von Unterlagen für das Jobcenter, WBS, Kindergeld, Krankenversicherung sowie Erstellung von Antwortschreiben auf Anfragen verschiedener Behörden.

  • Durchführung von Trainings und Kursen für Kinder und Erwachsene im Rahmen der psychosozialen Anpassung und Integration.

  • Organisation der Begleitung eines Patienten durch Dolmetscher zum Arzt (vorrangig sind komplexe medizinische Fälle und Kinder mit Behinderung).

  • Begleitung zu verschiedenen Behörden (in einigen Fällen).

Unser Projektteam besteht aus Berlinerinnen und Berlinern sowie Ukrainerinnen und Ukrainern, die wegen des Krieges in der Ukraine nach Berlin gekommen sind und die Kraft und Energie gefunden haben, um andere Menschen in einer schwierigen Situation zu unterstützen.

Anmeldung zur Beratung

Alle Dienstleistungen werden kostenlos auf ukrainisch und/oder russisch erbracht. Stellen Sie Ihre Frage und wir werden unser Bestes geben, Ihnen zu helfen.

Wählen Sie, was Sie brauchen:

 

  • Juristische Anschrift und Korrespondenz Juliusstraße 19, 12051 Berlin
  • Beratungszentrum LARU Juliusstraße 19, 12051 Berlin
+49 152 082 774 08 +38 098 848 43 69 kontakt@laruhelpsukraine.com